Leuchtturm für den Strassenverkehr

Navi analog: Immer geradeaus!

Navi analog: Immer geradeaus! Lizenz unter http://www.pitopia.de/scripts/pictures/detail.php?pid=1359417

Oberfeuer vorraus — immer drauf zu.

Eine der noch verbliebenen analogen Navigationshilfen am Ende der Strasse.  Strasse? Genau, Strasse. Nix mit Wasser.
Das weisse Licht im Turm zeigt den Kurs scheinbar nur für Autos. Der Seemann fragt sich: „Wo nur ist das Unterfeuer geblieben“.  Egal, also Vollgas und immer drauf zu — am Ende wartet eine 3m hohe Flutschutzmauer.
Die Auflösung: Nach ca. 300m macht die Strasse einen Knick und am Ufer der Elbe (links) findet man  das Unterfeuer. Zusammen mit dem Oberfeuer am Bubendey Ufer bildet es die neue Ansteuerung nach einem Knick der Elbe-Fahrrinne  der Kilometer weiter flussabwärts liegt.

Im Winter kein Reg(g)ae ?

Kein Reg(g)ae im nächsten Winter?

Die Zufahrt geht steil hinunter, da nützt selbst kiloweise Streuen bei Eis nix mehr.

Nach heißer Reggae Musik und ein paar Zügen **** wird hier wohl im Winter eingeschwebt.

Na ja: Für die Fußgänger existiert noch eine Treppe und Reggae läuft dort höchstens als mp3.

 

‚Neulich‘ am Strand:
3 Brustimplantate, wieso 3?

Copyright: Joerg M. Harms -- bei Bedarf Lizenz via: http://www.pitopia.de/scripts/pictures/detail.php?pid=1200836

Wieso drei Brustimplantate ? --- Copyright: Joerg M. Harms -- bei Bedarf Lizenz via: http://www.pitopia.de/scripts/pictures/detail.php?pid=1200836

‚Neulich‘ am Strand: Drei vom Wind und Sand gepeinigte Ohrenquallen. Oder hat vielleicht nur ein Schönheitschirurg seine Überbleibsel am Strand von Sylt in die See entsorgt?